Marmorkuchen

Kuchen aus Sandmasse


gelingt leicht
20 Minuten
Zubereiten mit Kindern
Marmorkuchen
1

Sandmasse:

Für die Masse Butter mit Zucker, Vanillin-Zucker, Puddingpulver und Aroma mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig rühren. Die Dotter einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit der Milch abwechselnd unterrühren. Eiklar mit Zucker steif schlagen und mit dem Kochlöffel unterheben. 2/3 des Teiges in eine befettete, bemehlte Kastenform (10 x 30 cm) füllen.

2

Kakao mit Öl verrühren und unter den übrigen Teig rühren. Den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen. Mit Hilfe einer Gabel eine Spirale durch den Teig ziehen, damit das Marmormuster entsteht.

Die Form in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze: 180°C

Heißluft: 160°C

Backzeit: ca. 55 Min.

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit dem Rezept " Marmorkuchen ".

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Marmorkuchen

  Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1620 kJ
387 kcal
1511 kJ
361 kcal
Fett 22 g 20 g
Kohlenhydrate 41 g 38 g
Eiweiß 6.2 g 5.8 g

Zutaten (ca. 10 Stück )

für das Rezept Marmorkuchen

Sandmasse:

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Unsere Rezepte

Dr. Oetker Rezeptvideos

Entdecken Sie unsere Rezept- & Dekorideen als Schritt für Schritt - Anleitungen vom Dr. Oetker Konditormeister. zu den Videos

Neues von Dr. Oetker

Unsere Produkte

Neu: Winter-Streudekor

Für weihnachtliche Akzente und winterliche Stimmung auf Ihrem Gebäck. mehr Info

PAULA-WELT

Spiel & Spaß mit PAULA

PAULA-Welt im neuen Glanz: Entdecke „kuhle“ Spiele oder löse spannende Aufgaben auf www.paula-welt.at

Promotion

Dr. Oetker Adventkalender

Rezepte, Tipps und Gewinnspiele warten auf Sie. Schauen Sie rein! zum Adventkalender