COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Eistorte mit Baiser und Beeren

Fruchtige Eistorte für besondere Anlässe

etwa 12 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eistorte mit Baiser und Beeren

Baisermasse:

2 Eiklar (Größe M)
100 g Zucker
etwas Dr. Oetker Streudekor Super Girl

Eismasse:

125 g Erdbeeren
125 g Himbeeren
600 g kaltes Schlagobers
100 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker

Zum Dekorieren:

1 Pck. Dr. Oetker Mini Dekorblüten

Zubereitung

Zubereitung

1

Baisermasse

Das Eiklar mit dem Handmixer (Rührstäbe) aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Die Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (ca. 7 mm Ø) füllen spiralförmig einen Boden (20 cm Ø) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Den Kreis z.B. mithilfe eines Tortenrings vorzeichnen. Aus der übrigen Masse ca. 12 Tupfen aufspritzen. Die Hälfte der Baiser-Tupfen mit Streudekor bestreuen.

Das Blech in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 130 °C

Heissluft 110 °C

Backzeit: etwa 35 Minuten

2

Eismasse

Den Tortenring um den erkalteten Baiserboden legen. Die Baisertupfen ohne Streudekor grob zerbröseln. Einige Beeren zur Seite geben, die übrigen pürieren. Schlagobers mit Zucker und Vanillin-Zucker steif schlagen und in drei Teile teilen. Himbeerpüree und die Hälfte der Baiserbrösel unter einen Teil Schlagobers rühren. Die Himbeer-Obers-Mischung auf den Baiser-Boden streichen und ca. 15 Min. tiefkühlen. Den Vorgang mit dem Erdbeerpüree wiederholen und wieder 15 Min. tiefkühlen. Das übrige Schlagobers auf die Torte streichen und die Beeren in Halbmond-Form darauflegen. Die Torte über Nacht tiefkühlen.

3

Die Torte min. 30 Min. vor dem Servieren herausnehmen. Den Tortenring nach ca. 10 Min. entfernen. Die Torte mit Baiser und Mini Dekorblüten verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eistorte mit Baiser und Beeren

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 950kJ
227kcal
1009kJ
241kcal
Fett 15.07g 16.03g
Kohlenhydrate 20.90g 22.23g
Eiweiß 2.02g 2.15g