COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Kalte Schnauze

Konfekt mit Butterkeksen und Kokosette

etwa 50 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kalte Schnauze

Konfekt-Masse:

3 Eier (Größe M)
250 g gesiebter Staubzucker
4 EL Backkakao
250 g zerlassenes Kokosfett
250 g zerbrochene Butterkekse
5 EL Kokosette

Zubereitung

Zubereitung

1

Konfekt-Masse

Eier mit Staubzucker über Dampf (Wasserbad) mit dem Schneebesen aufschlagen. Vom Herd nehmen und mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig kalt schlagen.

2

Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und einrühren. Die Masse in drei Teile teilen und auf einer mit Kokosette bestreuten Arbeitsfläche zu 4 cm dicken Rollen formen. Die Rollen in Frischhaltefolie gewickelt über Nacht kalt stellen.

3

Die Rollen in 1 cm dicke Stücke schneiden und kühl lagern.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kalte Schnauze

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 440kJ
105kcal
2085kJ
498kcal
Fett 7.23g 34.41g
Kohlenhydrate 8.45g 40.23g
Eiweiß 1.37g 6.50g