COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Muscheltorte

Kleine bunt verzierte Torte für Meerjungfrauen-Fans

etwa 10 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Muscheltorte

Sandmasse:

3 Eier (Größe M)
90 g Zucker
½ Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Prise Salz
120 g glattes Mehl
1 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
1 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
40 g flüssige Butter

Joghurt-Creme:

¼ l kaltes Schlagobers
100 g cremiges Joghurt
30 g gesiebter Staubzucker
½ Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
1 Verschlusskappe Dr. Oetker Natürliches Zitronen-Aroma im Fläschchen
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben

Zum Verzieren:

1 Pkg. Dr. Oetker Meerjungfrau Dekorier-Set

Zubereitung

Zubereitung

1

Sandmasse

Eier mit Zucker, Vanillin Zucker und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Puddingpulver vermischen, darübersieben und mit dem Kochlöffel unterheben. Die Butter kurz unterrühren.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (20 cm Ø) füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 30 Minuten

3

Die erkaltete Torte 1-mal durchschneiden.

4

Joghurt-Creme

Die Zutaten verrühren und mit Speisefarbe beliebig einfärben. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (10 mm Ø) füllen und tropfenförmig auf den Tortenboden aufspritzen; dabei eine Seite etwas erhöht aufspritzen, damit der obere Tortenboden schräg aufgesetzt werden kann.

5

Zum Verzieren

Den Fondant halbieren und je eine Hälfte mit Lebensmittelfarbe Lila bzw. Petrol verkneten. Beide Fondants etwas miteinander verkneten und auf einer mit Speisestärke bestaubten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mit Hilfe einer Schablone eine Muschel ausschneiden. Die Muschel mit Gold Gloss und den Streudekoren verzieren und erst vor dem Servieren auf die Torte legen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Muscheltorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1361kJ
325kcal
1260kJ
301kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g