COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Oster-Torte

Torte - ohne zu backen - mit Ricotta-Füllung

etwa 14 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Oster-Torte

Tortenboden:

20 zerbröselte Biskotten
50 g geriebene Schokolade
100 g zerlassene Butter

Ricotta-Füllung:

250 g Ricotta (ital. Frischkäse)
250 g Sauerrahm
Saft von 1 Zitrone
120 g gesiebter Staubzucker
6 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
2 EL Rum
20 zerbröselte Biskotten
⅛ l geschlagenes Schlagobers

Zum Verzieren und Bestreuen:

einige halbierte Erdbeeren
⅛ l flüssiges Schlagobers
½ Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
einige Spaghetti
2 Schokolinsen
einige zerbröselte Biskotten

Zubereitung

Zubereitung

1

Tortenboden

Einen Springformrand (24 cm Ø) auf eine Tortenplatte stellen. Biskotten mit Schokolade und Butter gut vermischen, in den Formrand füllen und etwas andrücken.

2

Ricotta-Füllung

Für die Füllung Ricotta mit Sauerrahm, Zitronensaft und Staubzucker mit dem Schneebesen verrühren. Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten, mit Rum erwärmen und gut einrühren. Die Biskotten dazugeben und unterrühren. Das Schlagobers unterheben. Die Füllung in den Formrand füllen und glatt streichen. Die Torte ca. 3 Std. kalt stellen.

3

Zum Verzieren und Bestreuen

Den Rand der Torte mit Erdbeerhälften verzieren. Einige Erdbeeren blättrig schneiden und damit ein Hasen-Gesicht auf die Oberfläche legen. Schlagobers mit Sahnesteif aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit mittlerer glatter Tülle füllen. Augen und Schnauze aufspritzen und eine Erdbeerhälfte als Nase auflegen. Mit Schokolinsen für die Pupillen und Spaghetti für die Barthaare verzieren und mit Biskottenstücken bestreuen. Die Torte bis zum Verzehr kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Oster-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1227kJ
293kcal
1239kJ
296kcal
Fett 18.36g 18.54g
Kohlenhydrate 25.10g 25.36g
Eiweiß 5.88g 5.94g