COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Raffaello®-Torte

Torte für Kokos-Liebhaber

etwa 12 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Raffaello®-Torte

All-in-Sandmasse:

100 g glattes Mehl
1 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
100 g Kokosette
2 Eier (Größe M)
75 g Zucker
75 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
100 ml Milch
100 g flüssige weiße Kuvertüre

Füllung:

300 g Raffaello®
400 ml flüssiges Schlagobers
2 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
3 EL gesiebter Staubzucker
50 g geröstete Mandelstifte

Zum Tränken:

2 - 3 EL Kokoslikör

Belag:

250 g Crème fraîche
2 EL Staubzucker

Zum Verzieren und Bestreuen:

zur Seite gegebene Raffaello®
etwa 50 g weiße Schokospäne

Zubereitung

Zubereitung

1

All-in-Sandmasse

Mehl mit Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) glatt rühren.

2

Die Masse in eine befettete Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 25 Minuten

3

Füllung

6 Raffaellos® zum Verzieren zur Seite geben. Die übrigen Rafffaellos® mit einem Messer vierteln und in eine große Schüssel geben. Schlagobers mit Sahnesteif und Staubzucker steif schlagen und mit den Mandeln mit dem Kochlöffel unter die Raffaello®-Stückchen rühren.

4

Tränken

Den erkalteten Tortenboden mit Kokoslikör tränken und die Füllung kuppelartig aufstreichen.

5

Belag

Créme Fraîche mit Staubzucker vermischen und mit dem Handmixer (Rührstäbe) steif schlagen. Die Creme mithilfe eines kleinen Löffels wellenartig auf dem Belag verstreichen.

6

Zum Verzieren und Bestreuen

Die Raffaello ®-Kugeln halbieren. Die Torte mit den halbierten Raffaellos® verzieren und mit Schokospänen bestreuen. Die Torte kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Raffaello®-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2579kJ
616kcal
1687kJ
403kcal
Fett 47.11g 30.79g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g