COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Tee- und Karamell-Creme

Creme aus schwarzem Tee mit Karamell und Birnen  

6 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Tee- und Karamell-Creme

Zum Vorbereiten:

2 KL schwarzer Tee, z. B. Assam
⅛ l kochendes Wasser
25 g Zucker
etwas abgeriebene Orangenschale

Tee-Creme:

4 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
¼ l Milch
75 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
300 ml geschlagenes Schlagobers

Karamell-Creme:

1 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
125 g Zucker
100 ml geschlagenes Schlagobers

Birnenkompott:

200 ml Sekt
25 g Zucker
½ Sternanis
1 KL Dr. Oetker Madagaskar Bourbon Vanille Paste
200 g geschälte, entkernte, würfelig geschnittene Birnen
1 KL Speisestärke
2 EL Wasser

Zubereitung

Zubereitung

1

Zum Vorbereiten

Den Tee in eine große Tasse geben, mit kochenden Wasser übergießen und 3 - 4 Min. ziehen lassen. Abseihen und 100 ml abmessen. Zucker mit Orangenschale unterrühren und erkalten lassen.

2

Tee-Creme

Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten. Milch mit Zucker und Vanille-Zucker aufkochen und vom Herd nehmen. Die Gelatine unter Rühren darin auflösen. Unter eine Hälfte der Masse den Tee rühren, kalt stellen und mit dem Schneebesen zwischendurch durchrühren. Bei beginnender Gelierung 2/3 des Schlagobers unterheben. Das übrige Schlagobers kalt stellen. Die Creme auf 6 Dessertgläser aufteilen und kalt stellen.

3

Kramell-Creme

Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten. Den Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren. Das Schlagobers dazugeben und so lange erwärmen, bis der Zucker sich gelöst hat. Die Gelatine im Karamell-Obers auflösen, unter die zur Seite gegebene Milch rühren und kalt stellen. Bei beginnender Gelierung das zur Seite gegebene Schlagobers unterheben und auf die Dessertgläser aufteilen. Die Desserts ca. 1/2 Std. kalt stellen.

4

Birnenkompott

Sekt mit Zucker, Sternanis und Vanille-Paste aufkochen. Birnenstücke dazugeben und dünsten. Speisestärke mit Wasser anrühren und den Birnensud leicht damit binden. Das Kompott erkalten lassen und den Sternanis entfernen.

5

Das Birnenkompott dekorativ auf die Creme geben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Tee- und Karamell-Creme

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1876kJ
448kcal
758kJ
181kcal
Fett 21.58g 8.74g
Kohlenhydrate 53.50g 21.66g
Eiweiß 4.64g 1.88g