COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Unterwasser-Cake-Pops

Raffiniertes Trend-Gebäck aus All-in-Masse

etwa 16 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Unterwasser-Cake-Pops

Zum Vorbereiten:

16 Cake-Pop-Sticks

All-in-Sandmasse:

80 g glattes Mehl
½ gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
40 g Zucker
etwas Dr. Oetker Madagaskar Bourbon Vanille Extrakt
60 g weiche Butter
1 Ei (Größe M)
2 EL Dr. Oetker Schoko Tröpfchen
1 Pkg. Dr. Oetker Meerjungfrau Dekorier-Set

Zum Verzieren:

100 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Weiß mit Vanille-Geschmack (1/2 Becher)
etwas Staubzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

All-in-Sandmasse

Mehl mit Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Extrakt, Butter und Ei dazugeben und mit einem Handmixer (Rührstäbe) zu einer glatten Masse verrühren. Die Schokotröpfchen kurz unterrühren.

2

Die Masse halbieren, jeweils mit Lebensmittelfarbe Lila und Petrol einfärben und in zwei Spritzbeutel füllen. Die Massen bis zum Rand in eine Silikon-Cake-Pops-Form füllen. Die obere Backformhälfte aufsetzen und festdrücken.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 22 Minuten

3

Nach dem Backen die geschlossene Cake-Pops-Form ca. 5 Min abkühlen lassen. Den Oberteil der Backform abheben, die Gebäcke herauslösen und erkalten lassen.

4

Zum Verzieren

Die Gebäckkugeln auf Sticks stecken, mit weißer Glasur überziehen, etwas abtropfen lassen und fest werden lassen.

5

Den weißen Fondant halbieren und jeweils mit etwas Staubzucker und Lebensmittelfarbe Petrol und Lila einfärben. Die Fondants zwischen einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel ausrollen. Algenblätter ausschneiden und mit Glasur auf den Cake-Pops befestigen. Nach Belieben mit Gold Gloss befestigen und mit Streudekor verzieren.