COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Apfelradln

Gebackene Apfelringe

12 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Apfelradln

Backteig:

160 g glattes Mehl
2 Eier (Größe M)
160 ml Weißwein
40 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
1 Prise Salz

Apfelscheiben:

300 g geschälte, entkernte, 1 cm dicke Apfelscheiben
etwas Zimt

Zum Ausbacken:

1 kg Kokosfett

Zum Bestreuen:

etwas Zimt-Zucker

Vanilleobers:

¼ l flüssiges Schlagobers
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Backteig

Die Zutaten der Reihe nach in eine Rührschüssel geben und mit der Schneerute glatt rühren. Den Teig ca. 10 Min. rasten lassen. 

2

Apfelscheiben und zum Ausbacken

Die Apfelscheiben mit Zimt bestreuen, durch den Backteig ziehen und im heißen Kokosfett goldbraun ausbacken. 

3

Zum Bestreuen

Die heißen Apfelradln auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Zimt-Zucker bestreuen.

4

Vanilleobers

Schlagobers mit Vanille Zucker aufschlagen und das Vanilleobers zu den Apfelradln servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Apfelradln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3768kJ
900kcal
2190kJ
523kcal
Fett 90.28g 52.49g
Kohlenhydrate 19.16g 11.14g
Eiweiß 3.85g 2.24g