COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Baiser-Herzen mit Erdbeeren

Herzen zum Vernaschen

8 Stück

etwas Übung erforderlich 20 Minuten Vollwert Vollwert Glutenfrei Glutenfrei Dotterverwertung Dotterverwertung Eiklarverwertung Eiklarverwertung

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Baiser-Herzen mit Erdbeeren

Baiser-Masse:

2 Eiklar (Größe M)
1 Prise Salz
100 g Zucker

Füllung:

200 ml flüssiges Schlagobers
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
300 g Erdbeeren

Zum Dekorieren:

4 Erdbeeren

Zubereitung

Zubereitung

1

Zum Vorbereiten

Auf einen Bogen Backpapier mithilfe eines Herzausstechers (8 cm) Herzen aufzeichnen. Das Backpapier umgedreht auf ein Backblech legen.

2

Baiser-Masse

Für die Baiser-Masse Eiklar mit Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) aufschlagen. Den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (8 mm Ø) füllen und die Herzen auf das Backpapier spritzen.

Ober-/Unterhitze 90 °C

Heißluft 70 °C

Backzeit: etwa 60 Minuten

3

Füllung

Für die Füllung Schlagobers mit Vanillin Zucker und Sahnesteif steif schlagen. Je einen Esslöffel Schlagobers auf die Herzen geben und etwas verteilen.

4

Zum Dekorieren

Die Erdbeerscheiben dekorativ auflegen, in die Mitte jeweils etwas Obers geben und eine Erdbeerhälfte dekorativ darauf legen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Baiser-Herzen mit Erdbeeren

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 620kJ
148kcal
687kJ
164kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g