COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Blätterteig-Waffel-Törtchen

Kleine Törtchen mit Vanille-Obers

40 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Blätterteig-Waffel-Törtchen

Blätterteig:

1 Pkg. Frischer Blätterteig (270 g)

Belag:

400 ml flüssiges Schlagobers
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
etwa 200 g Marmelade nach Wahl
1 Becher Dr. Oetker Bourbon-Vanille-Soße (aus dem Kühlregal)

Zum Bestreuen:

etwas Staubzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Blätterteig

Den Blätterteig entrollen und in 6 Quadrate (12 x 12 cm) schneiden.

2

Das Waffeleisen auf mittlere Temperatur einschalten. Von jedem Teigstück die 4 Ecken abschneiden und zur Seite geben. Die Teigstücke einzeln mittig in das Waffeleisen legen, goldbraun backen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

3

Die kleinen Ecken im Waffeleisen verteilen und ebenfalls backen.

4

Belag

Für den Belag Schlagobers mit Sahnesteif und Vanillin-Zucker steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle (8 mm Ø) füllen und dekorativ auf die Waffeln spritzen. Marmelade und Vanille-Soße beliebig darauf verteilen.

5

Zum Bestreuen

Die kleinen Blätterteigecken dekorativ darauflegen. Die Törtchen mit Staubzucker bestreut servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Blätterteig-Waffel-Törtchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 427kJ
102kcal
1465kJ
350kcal
Fett 4.82g 16.63g
Kohlenhydrate 7.89g 27.20g
Eiweiß 0.87g 3.01g