COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Kärntner Kletzen-Nudeln

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Kärntner Spezialität gefüllt mit Dörrbirnen und Topfen

30 Stück

aufwändig 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kärntner Kletzen-Nudeln

Nudelteig:

300 g griffiges Mehl
2 Eier (Größe M)
1 Prise Salz
3 EL Speiseöl
6 - 7 EL Wasser

Kletzen-Füllung:

250 g Bröseltopfen
350 g grob faschierte Kletzen (Dörrbirnen)
100 g Zucker
2 Eier (Größe M)
1 Prise Zimt

Zum Kochen:

Salzwasser

Braune Butter:

etwas Butter

Zum Bestreuen:

etwas Zimt-Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Nudelteig

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche geben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit den Händen zu einem festen Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 2 Std. bei Raumtemperatur rasten lassen.

2

Kletzen-Füllung

Die Zutaten verrühren und abgedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen.

3

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einem Ausstecher (10 cm Ø) 30 Scheiben ausstechen.

4

Die Füllung mit einem Löffel auf die Teigscheiben aufteilen und mit Teig umhüllen. Die Teigenden krendeln. Die gekrendelten Nudeln auf eine bemehlte Platte geben, mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 1 Std. rasten lassen.

5

Zum Kochen

Einen ausreichend großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Nudeln ins kochende Wasser geben und ca. 15 Min. bei reduzierter Hitze schwimmend kochen lassen. Wenn die Nudeln aufschwimmen, sind sie gar und können zum Abtropfen aus dem Wasser genommen werden.

6

Braune Butter und zum Bestreuen

Die Kletzen-Nudeln mit flüssiger, brauner Butter übergießen und mit Zimt-Zucker bestreut servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kärntner Kletzen-Nudeln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 348 kJ
83 kcal
628 kJ
150 kcal
Fett 2.14 g 3.88 g
Kohlenhydrate 12.57 g 22.86 g
Eiweiß 3.14 g 5.70 g