COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Mandelbögen

Beliebte klassische Kekse

30 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Mandelbögen

Mandel-Makronenmasse:

3 Eiklar (Größe M)
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Prise Zimt
220 g Zucker
170 g Mandelblättchen

Zum Vorbereiten:

4 rechteckige Backoblaten

Zubereitung

Zubereitung

1

Mandelbögen

Eiklar mit Vanillin Zucker und Zimt mit dem Handmixer (Rührstäbe) aufschlagen. Den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Die Mandelblättchen unterheben und über Dampf (Wasserbad) unter Rühren auf ca. 40 Grad erhitzen.

2

Die heiße Masse auf die Oblaten streichen und ca. 45 Min. rasten lassen.

3

Die Oblaten mit einem scharfen Hackmesser in Streifen schneiden und auf die Außenseite einer Rehrückenform legen.

Die Form auf dem Blech in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 160 °C

Heißluft 140 °C

Backzeit: etwa 15 Minuten

4

Die erkalteten Mandelbögen von der Form lösen und in einer gut schließenden Dose aufbewahren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Mandelbögen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 264kJ
63kcal
1658kJ
396kcal
Fett 3.01g 18.81g
Kohlenhydrate 7.70g 48.14g
Eiweiß 1.37g 8.57g