COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Marzipan-Glückspilze

Geschenkidee zum Jahreswechsel

1 Stück

gelingt leicht 20 Minuten iconglutenfrei26x26png Glutenfrei

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Marzipan-Glückspilze

Glückspilz:

25 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
20 g roter Modelliermarzipan
etwas Dr. Oetker Zuckerschrift mit Schokoladen-Geschmack

Kleeblatt:

30 g grüner Modelliermarzipan

Zubereitung

Zubereitung

1

Glückspilz

Marzipan zuerst zu einer Kugel, dann zu einem Kegel formen und aufstellen. Mit Modellierstäben oder einem Holzspieß einen Mund einstechen. Roten Marzipan zu einer Kugel, dann zu einem Kegel formen. Den Kegel zu einem Hut auseinanderdrücken. Mit weißer Zuckerschrift den Hut festkleben und Punkte auf den Hut setzen. Die Augen mit weißer und brauner Zuckerschrift dekorieren.

2

Kleeblatt

Grünen Marzipan zwischen einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel ausrollen und 4 Herzen (je ca. 4 cm) ausstechen. Herzen zu einem Kleeblatt zusammenlegen. Ein kleines Stück Marzipan zum Stiel formen und an das Kleeblatt legen. Den Pilz auf das Kleeblatt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Marzipan-Glückspilze

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1557kJ
372kcal
1947kJ
465kcal
Fett 17.09g 21.36g
Kohlenhydrate 47.03g 58.79g
Eiweiß 5.84g 7.30g