Flag

Mandelbögen

etwa 20 Stück
Etwas Übung erforderlich
40 Min
Beliebte klassische Mandelbögen aus Mandel-Makronenmasse für die Feiertage - Mandelbogen Rezept wie bei Oma.
Die klassischen Mandelbögen sind ein beliebtes Gebäck für die Feiertage. Dieses traditionelle Rezept aus Mandel-Makronenmasse lässt dich den Geschmack der Kindheit wiederentdecken, so wie bei Oma. Genieße diese köstlichen Mandelbögen und teile die festliche Freude mit Familie und Freunden.
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image

Zutaten

Mandel-Makronenmasse für Mandelbögen
3Eiklar (Größe M)
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 PriseZimt
220 gZucker
170 gMandelblättchen
Zum Vorbereiten
4eckige Backoblaten

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Vanillin Zucker

Wie mache ich Mandelbögen?

1

Mandel-Makronenmasse

Für die Masse Eiklar mit Vanillin Zucker und Zimt mit dem Handmixer (Rührstäbe) aufschlagen. Den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Die Mandelblättchen unterheben und über Dampf (Wasserbad) unter Rühren auf ca. 40 Grad erhitzen.


Die heiße Masse auf die Oblaten streichen und ca. 45 Min. rasten lassen.


Schneiden

Die Oblaten mit einem scharfen Hackmesser in Streifen schneiden und auf die Außenseite einer Rehrückenform legen.


Die Form auf dem Blech in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Backzeit: etwa 15 Min.

Ober- und Unterhitze: 160 °C

Heißluft: 140 °C


Die erkalteten Mandelbögen von der Form lösen und in einer gut schließenden Dose aufbewahren.