COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Balsamico-Zwetschken

Balsamico-Zwetschken sind eine tolle Abwechslung zu Trauben am Käsebrett.

etwa 3 Gläser (je 350 ml)

gelingt leicht 30 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Balsamico-Zwetschken

Variante zuckersparend:

750 g entsteinte Zwetschken
3 Messerspitzen Dr. Oetker Einsiedehilfe (1 Pck. = 5 g)
⅛ l Wasser
⅛ l Balsamico-Essig
⅛ l Rum
200 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker

Variante super-zuckersparend:

750 g entsteinte Zwetschken
3 Messerspitzen Dr. Oetker Einsiedehilfe (1 Pck. = 5 g)
⅛ l Wasser
⅛ l Balsamico-Essig
⅛ l Rum
150 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Zubereitung

Die Zwetschken in den Gläsern verteilen und in jedes Glas 1 Messerspitze Einsiedehilfe streuen.Wasser, Balsamico, Rum, Zucker und Vanille-Zucker aufkochen und randvoll über die Zwetschken gießen. Die Gläser verschließen. Ein Randblech in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben. Die Gläser hineinstellen und das Blech ca. 2 cm hoch mit heißem Wasser füllen.

Nach dem Einkochen den Herd abschalten und die Gläser für weitere 30 Min. im Backrohr lassen.

Einkochtemperatur: 80 Grad Gas: Stufe 1 Einkochzeit: ca. 30 Min.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Balsamico-Zwetschken

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 276kJ
66kcal
444kJ
106kcal
Fett 0.04g 0.06g
Kohlenhydrate 11.90g 19.19g
Eiweiß 0.24g 0.38g