COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Baumkuchen

In Schichten gebackene Spezialität

etwa 10 Stück

gelingt leicht 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Baumkuchen

Spezialmasse:

170 g weiche Butter
60 g gesiebter Staubzucker
100 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
8 Dotter (Größe M)
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
1 Messerspitze Kardamom
8 Eiklar (Größe M)
120 g Zucker
90 g glattes Mehl
90 g Speisestärke

Zubereitung

Zubereitung

1

Spezialmasse

Für die Masse Butter mit Zucker und Marzipan mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig rühren. Dotter, Vanille-Zucker und Kardamom einrühren. Eiklar aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Den Eischnee zur Buttermasse geben. Mehl mit Stärke vermischen, darübersieben und mit dem Kochlöffel unterheben.

2

Von der Masse einen Schöpflöffel voll in eine befettete Kastenform (10 x 30 cm) füllen und glatt streichen.

Die Form in die obere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 250 °C

Heißluft 230 °C

Backzeit: etwa 3 Minuten

3

Nach dem Backen die nächste Schicht auf die gebackene Masse auftragen, glatt streichen und wieder goldbraun backen. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis die Masse aufgebraucht ist.

Den geschichteten Kuchen in der Form auskühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Baumkuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1604kJ
383kcal
1541kJ
368kcal
Fett 22.62g 21.75g
Kohlenhydrate 37.17g 35.74g
Eiweiß 7.39g 7.11g