COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Blütentraum-Torte

Festliche Torte mit Zitronen-Buttercreme

etwa 16 Stück

aufwändig 100 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Blütentraum-Torte

Sandmasse:

300 g weiche Butter
275 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
½ gestr. KL Salz
6 Eier (Größe M)
300 g glattes Mehl
3 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
4 EL Zitronensaft

Zum Beträufeln:

100 ml Zitronenlikör

Zitronen-Buttercreme:

700 g weiche Butter
280 g gesiebter Staubzucker
230 g Lemoncurd
3 EL Zitronenlikör
etwas Dr. Oetker 4 Lebensmittelfarben nach Wahl

Zubereitung

Zubereitung

1

Sandmasse

Butter mit Zucker, Zitronenschale und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit Zitronensaft mit dem Kochlöffel unterheben.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 45 Minuten

3

Zum Beträufeln

Den erkalteten Tortenboden 2-mal durchschneiden. Den unteren Tortenboden auf eine Tortenplatte geben und mit der Hälfte des Zitronenlikörs beträufeln.

4

Zitronen-Buttercreme

Butter mit  Staubzucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) ca. 3 Min. zu cremig-weißer Konsistenz aufschlagen (die Masse sollte fast weiß sein). Lemoncurd und Zitronenlikör kurz unterrühren. Ca. 5 EL der Creme auf den beträufelten Tortenboden streichen. Den mittleren Tortenboden auflegen, mit dem übrigen Likör beträufeln und mit 5 EL der Creme bestreichen. Den Tortenoberteil auflegen und die Torte mit einem Teil der Creme einstreichen. 

5

Die übrige Creme in 3 Portionen teilen. Eine Portion lila und eine Portion rosa einfärben und jeweils in Spritzbeutel mit großer Sterntülle (12 mm Ø) füllen. Die Torte abwechselnd mit großen Rosetten verzieren; dabei immer von innen nach außen aufspritzen. Die dritte Cremeportion halbieren. Eine Portion weiß lassen und eine pink einfärben. Die Cremen jeweils in Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle (8 mm Ø) füllen und dekorativ in die Zwischenräume und um die Torte spritzen. Den unteren Rand der Torte beliebig verzieren. Die Torte mind. 3 Std. kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Blütentraum-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3262kJ
779kcal
1964kJ
469kcal
Fett 54.54g 32.86g
Kohlenhydrate 63.20g 38.07g
Eiweiß 5.30g 3.19g