COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Creme-Omeletts

Omeletts mit Rote Grütze-Füllung

etwa 8 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Creme-Omeletts

Omelett-Teig:

8 Dotter (Größe M)
370 ml Milch
etwa 300 g glattes Mehl
8 Eiklar (Größe M)
70 g Zucker
1 Prise Salz

Zum Ausbacken:

etwas Butter

Füllung:

1 Becher Dr. Oetker Rote Grütze 500 g (aus dem Kühlregal)
40 ml Beerenlikör

Zum Bestreuen:

50 g geröstete Mandelblättchen
40 g gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Omelett-Teig

Dotter mit Milch und Mehl mit einem Schneebesen zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Eiklar mit Zucker und Salz steif schlagen und mit dem Kochlöffel unterheben.

2

Zum Ausbacken

Butter in einer Pfanne erhitzen und 1/8 vom Teig eingießen. Das Omelett beidseitig goldbraun backen und warm stellen. Mit dem übrigen Teig den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

3

Füllung

Rote Grütze mit Likör erwärmen. Die Omeletts damit füllen, zusammenklappen und auf einen vorgewärmten Teller geben.

4

Zum Bestreuen

Staubzucker mit Vanillin-Zucker vermischen. Die gefüllten Omeletts mit Mandelblättchen und Staubzucker bestreut servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Creme-Omeletts

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1758kJ
420kcal
787kJ
188kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 59.57g 26.71g
Eiweiß 12.99g 5.82g