COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Dracula-Pudding

(0)
4 1 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Schaut schaurig aus, ist aber köstlich

etwa 8 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zubereitung

Zubereitung

1

Zubereitung

Die Becher Götterspeise für ca. 1 Min. in der Mikrowelle erwärmen bis sie flüssig ist (auch ohne Becher im Kochtopf am Herd möglich). Die Götterspeise in eine große Glasschüssel füllen und die Vanillesoße mit Hilfe eines Esslöffels in die Götterspeise laufen lassen. Den Dracula-Pudding mind. 3 Std. kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Dracula-Pudding

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 938 kJ
224 kcal
749 kJ
179 kcal
Fett 1.16 g 0.93 g
Kohlenhydrate 21.94 g 17.55 g
Eiweiß 0.94 g 0.75 g