COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Eisgugelhupf mit Mohn

Mohn-Eis das ganze Jahr über genießen

etwa 6 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten Glutenfrei Glutenfrei

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eisgugelhupf mit Mohn

Eis-Masse:

110 g gemahlener Mohn
⅛ l Milch
125 g Zucker
4 Dotter (Größe M)
20 g Honig
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
½ l geschlagenes Schlagobers

Zum Dekorieren:

200 g Preiselbeer-Kompott (oder Preiselbeerkonfitüre)
einige Kompottmarillenhälften

Zubereitung

Zubereitung

1

Eis-Masse

Für die Masse Mohn mit Milch und Zucker in einem Kochtopf geben, aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Dotter mit Honig und Vanille-Zucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) dickschaumig rühren und in das heiße Milchgemisch einrühren. Das Schlagobers unterheben.

2

Die Masse in kalt ausgespülte Förmchen füllen und 2 - 4 Std. tiefkühlen.

3

Zum Garnieren

Preiselbeerkompott oder Preiselbeerkonfitüre mit Marillensaft verdünnen.

4

Die Förmchen kurz ins heiße Wasser tauchen und auf Dessertteller stürzen. Mit Preiselbeekompott und Marillen garnieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eisgugelhupf mit Mohn

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2165kJ
517kcal
996kJ
238kcal
Fett 37.96g 17.49g
Kohlenhydrate 35.38g 16.31g
Eiweiß 8.91g 4.11g