COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Elch-Lollis

Trendige Cake Pops für die Adventzeit

etwa 12 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Elch-Lollis

Masse:

1 fertiger Marmorkuchen (ca. 350 g)
3 EL Orangensaft

Zum Aufspießen:

12 Holzspieße
etwas Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao

Zum Verzieren:

200 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao (1 Becher)
etwas Dr. Oetker Kuchen Glasur Weiß mit Vanille-Geschmack
etwas Dr. Oetker Gebäck-Schmuck

Zubereitung

Zubereitung

1

Masse

Für die Masse den Kuchen in grobe Stücke schneiden und in einer Rührschüssel grob zerbröseln. Den Orangensaft dazugeben und mit den Händen verkneten.

Aus der Masse 12 gleich große Kugeln formen. Die Holzspieße in Glasur tunken und in die Kugeln stecken. Die Kugeln ca. 1/2 Std. kalt stellen.

2

Zum Verzieren

Etwas von der Glasur in ein Spritztütchen geben. 24 kleine Geweihe auf Backpapier spritzen und fest werden lassen.

Die vorbereiteten Kugeln in Glasur tunken und fest werden lassen. Für das Gewih mit einem spitzen angewärmten Messer 2 Einschnitte auf der Kugeloberseite (Abb.) vornehmen und die Geweihe vorsichtig einschieben. Zum Aushärten die Lollis in mit Zucker gefüllte Gläser stellen.

Die weiße Glasur in ein Spritztütchen geben und Augen aufspritzen. Den Gebäckschmuck mit etwas Glasur als Nasen ankleben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Elch-Lollis

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1005kJ
240kcal
1892kJ
452kcal
Fett 15.53g 29.30g
Kohlenhydrate 21.56g 40.68g
Eiweiß 2.68g 5.06g