COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Erdbeer-Zitronenschnitten

Fruchtig-frische Schnitten

etwa 15 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Erdbeer-Zitronenschnitten

Biskuitmasse:

4 Dotter (Größe M)
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
60 g gesiebter Staubzucker
4 Eiklar (Größe M)
60 g Zucker
120 g glattes Mehl

Erdbeer-Fruchtfüllung:

500 g klein geschnittene Erdbeeren
375 ml Wasser
100 g Zucker
2 Pck. Dr. Oetker Tortengelee rot

Belag:

75 ml Zitronensaft
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
2 Pck. Dr. Oetker Tortengelee klar
¼ l flüssiges Schlagobers
2 EL gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif

Zum Verzieren:

einige Erdbeeren
einige Zitronenmelisseblätter

Zubereitung

Zubereitung

1

Biskuitmasse

Dotter mit Zitronenschale und Staubzucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Eiklar mit Zucker aufschlagen und mit dem Kochlöffel unter die Dottermasse heben. Das Mehl darübersieben und unterrühren.

2

Die Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (30 x 35 cm) streichen.

3

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: 12 Minuten

4

Das erkaltete Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Backpapier stürzen und das Backpapier abziehen. Das Biskuit der Breite nach halbieren und eine Hälfte mit einem Backrahmen umstellen.

5

Erdbeer-Fruchtfüllung

Erdbeeren mit Wasser, Zucker und Tortengeleepulver nach Packungsanleitung zubereiten. Die Hälfte des heißen Fruchtgelees mit einem Löffel auf dem Biskuitboden verteilen. Die zweite Biskuitplatte darauflegen und leicht andrücken. Das restliche Fruchtgelee darauf verteilen und das Ganze ca. 1 Std. kalt stellen.

6

Belag

Zitronensaft mit Zitronenschale und Tortengelee verrühren und 15 Min. quellen lassen. Schlagobers mit Staubzucker und Sahnesteif aufschlagen. Etwas davon in einem Spritztütchen zur Seite geben.

7

Die Zitronensaftmischung kurz unter das Schlagobers rühren und unregelmäßig auf die Füllung streichen. Die Erdbeeren blättrig schneiden und zu Blüten zusammensetzen. Einige Tupfen Schlagobers als Blütenstempel in die Mitte spritzen und mit Zitronenmelisseblättern verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Erdbeer-Zitronenschnitten

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 825kJ
197kcal
649kJ
155kcal
Fett 6.98g 5.50g
Kohlenhydrate 29.51g 23.23g
Eiweiß 3.28g 2.59g