COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Geburtstags-Igel

Rehrücken mal anders

etwa 10 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Geburtstags-Igel

Mandel-Schoko-Sandmasse:

140 g weiche Butter
70 g gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
100 g flüssige Zartbitter-Kuvertüre
1 Prise Salz
6 Dotter (Größe M)
6 Eiklar (Größe M)
70 g Zucker
70 g glattes Mehl
½ Pck. Dr. Oetker Backpulver
140 g gemahlene Mandeln

Zum Bestreichen:

80 g Marillenmarmelade

Zum Glasieren:

200 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao (1 Becher)
40 ml flüssiges Schlagobers

Zum Dekorieren:

100 g geröstete Mandelstifte
etwas Dr. Oetker Haselnuss Krokant
2 Mandelblättchen
etwas Modelliermarzipan
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben
1 Stk. Dr. Oetker Mokkabohnen

Zubereitung

Zubereitung

1

Mandel-Schoko-Sandmasse

Für die Masse Butter mit Staubzucker, Vanillin-Zucker, Kuvertüre und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Die Dotter einzeln einrühren. Eiklar aufschlagen, den Zucker nach dazugeben und steif schlagen. Den Eischnee zur Buttermasse geben. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit Mandeln mit dem Kochlöffel unterheben.

Die Masse in eine befettete, bemehlte Rehrückenform (10 x 30 cm) füllen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 40 Minuten

Den erkalteten Rehrücken an einem Ende für das Igel-Gesicht schräg abschneiden.

2

Zum Bestreichen

Den Rehrücken mit Marmelade bestreichen und auf ein Kuchengitter stellen.

3

Zum Glasieren

Die Glasur mit Schlagobers verrühren und den Rehrücken damit glasieren.

4

Zum Dekorieren

Die Mandeln als Stacheln in die anziehende Glasur stecken. Das Gesicht mit Krokant bestreuen und die Mandelblättchen als Ohren einstecken. Etwas Marzipan blau einfärben und die Augen herstellen. Die Mokkabohne als Nase aufsetzen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Geburtstags-Igel

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2516kJ
601kcal
1796kJ
429kcal
Fett 41.23g 29.45g
Kohlenhydrate 45.50g 32.50g
Eiweiß 11.60g 8.29g