COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Gefüllte Schmetterlings-Torte

Torte aus Wiener Masse und Sauerrahm-Mascarpone-Creme

etwa 10 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gefüllte Schmetterlings-Torte

Wiener Masse:

3 Eier (Größe M)
120 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Prise Salz
130 g glattes Mehl
1 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
50 g heiße, flüssige Butter

Frucht-Einlage:

1 Dose Kompottmandarinen (Abtropfgew. 175 g)

Sauerrahm-Mascarpone-Creme:

250 g Sauerrahm
250 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
20 g gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif

Zum Verzieren:

1 Pck. Dr. Oetker Dekor Schmetterlinge

Zubereitung

Zubereitung

1

Wiener Masse

Eier mit Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig aufschlagen. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit der Butter mit dem Kochlöffel unterheben.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (20 cm Ø) geben und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 35 Minuten

3

Den erkalteten Tortenboden 1-mal durchschneiden.

4

Frucht-Einlage

Die Kompottmandarinen durch ein Sieb seihen und den Kompottsaft dabei aufsparen.

5

Sauerrahm-Mascarpone-Creme

Sauerrahm mit Mascarpone, Staubzucker und Sahnesteif verrühren. Den Tortenboden mit etwas Kompottsaft tränken. Die Hälfte der Creme auf den Tortenboden streichen. Die Mandarinen fächerförmig auflegen, mit dem Tortenoberteil abdecken und leicht andrücken. Mit Kompottsaft tränken und mit der übrigen Creme bestreichen. Die Torte kalt stellen.

6

Die Torte vor dem Servieren dekorativ mit Dekor Schmetterlingen verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gefüllte Schmetterlings-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1486kJ
355kcal
1189kJ
284kcal
Fett 21.00g 16.80g
Kohlenhydrate 35.42g 28.33g
Eiweiß 5.64g 4.51g