COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Gegrillte Nektarinen mit Honig-Mascarpone-Creme

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Obst vom Grill mit köstlicher Creme

8 Portionen

gelingt leicht 10 Minuten iconglutenfrei26x26png Glutenfrei

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gegrillte Nektarinen mit Honig-Mascarpone-Creme

Honig-Mascarpone-Creme:

250 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
125 g griechisches Joghurt (10 % Fett)
etwas Dr. Oetker Madagaskar Bourbon Vanille Paste
50 g Honig
50 g Staubzucker

Zum Tunken:

8 halbierte, entsteinte Nektarinen
ca. 3 EL Olivenöl

Zum Bestreuen:

1 Pck. Dr. Oetker Pistazien gehackt

Zubereitung

Zubereitung

1

Honig-Mascarpone-Creme

Mascarpone mit Joghurt, Vanillepaste, Honig und Staubzucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) kurz verrühren.

Die Creme in einen Spritzbeutel geben und kalt stellen.

2

Zum Tunken

Das Olivenöl auf einen flachen Teller geben und die Schnittfläche der Nektarinen darin tunken. Die Nektarinen für ca. 5 Min. bei recht hoher Resthitze am Grill grillen

3

Zum Bestreuen

Die kalt gestellte Creme auf die gegrillten Nektarinen spritzen und mit Pistazien bestreut servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gegrillte Nektarinen mit Honig-Mascarpone-Creme

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1357 kJ
324 kcal
699 kJ
167 kcal
Fett 20.97 g 10.81 g
Kohlenhydrate 29.06 g 14.98 g
Eiweiß 3.65 g 1.88 g