Grundrezept Blitzblätterteig holländische Art

(0)
5 1 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Gut)
    (Sehr gut)

Grundrezept für Blitzblätterteig-Herstellung nach holländischer Art

ca. 1 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten iconvegetarisch26x2601png Vegetarisch

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Grundrezept Blitzblätterteig holländische Art

Teig:

500 g glattes Mehl
1 gestr. KL Salz
220 ml kaltes Wasser
400 g in Stücke geschnittene kalte Butter

Zubereitung

Zubereitung

Wie mache ich einen Blitzblätterteig nach holländischer Art?

1

Zubereitung

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und in der Mitte einen kleine Mulde bilden. Salz und Wasser in die Mulde geben und von der Mitte aus in kreisenden Bewegungen so lange rühren, bis Wasser und Mehl zu einem Teig verbunden sind. Die in Stücke geschnittene Butter mit etwas Mehl bestreuen. Die Butterwürfel und den Wasser-Mehl-Teig kurz durchkneten.

2

Teig ausrollen und einfache Tour geben (tourieren)

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 30 x 50 cm ausrollen. Für eine einfache Tour den Teig von der Schmalseite her zweimal übereinander schlagen, so dass drei Schichten entstehen (einfache Tour). Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und zum Rasten ca. 15 - 20 Min. kalt stellen.  

3

Teig ausrollen und doppelte Tour geben (tourieren)

Den Teig rechteckig (ca. 30 x 50 cm) ausrollen. Den linken und rechten äußeren Teil so nach innen schlagen, dass sich die Teigränder in der Mitte berühren. Den Teig noch einmal falten, so dass vier Schichten entstehen (doppelte Tour). Den Teig wieder in Frischhaltefolie einwickeln und zum Rasten ca. 15 - 20 Minuten kalt stellen.  

4

Teig fertig tourieren

Einfache und doppelte Tour noch einmal wiederholen und dazwischen immer zum Rasten 15 -20 Min. kalt stellen. 
Den Teig nach dem Tourieren bis zum Weiterverarbeiten mind. 1 Std. in Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank rasten lassen.

Den Blätterteig vor dem Backen 20 - 25 Min. rasten lassen, so entspannt sich der Teig und zieht sich nicht zusammen (schnurren). Beim Backen von Blätterteig das Backrohr erst öffnen wenn das Gebäck schon Farbe hat. Die genaue Backzeit richtet sich nach dem jeweiligen Gebäck.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: ca. 30 - 40 Minuten

Blätterteig verwendet man für Cremeschnitten, Schaumrollen und verschiedene Strudel. Der Blätterteig ist ein ungesüßter Teig.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Grundrezept Blitzblätterteig holländische Art

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 19473 kJ
4651 kcal
1738 kJ
415 kcal
Fett 337.95 g 30.12 g
Kohlenhydrate 357.06 g 31.82 g
Eiweiß 51.70 g 4.61 g
Tracking-Einwilligung

Wir würden uns freuen, wenn Sie zustimmen, dass wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um zu verstehen, wie Sie unsere Webseite benutzen. So können wir Ihr Nutzerverhaltenbesser verstehen und unsere Webseite entsprechend anpassen. Außerdem möchten wir und auch unsere Partner auf ihren Plattformen diese Daten für personalisierte Angebote nutzen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden". Genaue Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit um entscheiden.

Notwendige Funktionen

Diese Cookies und ähnliche Technologien benötigen wir, um die grundlegenden Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen. Dies umfasst zum Beispiel das Speichern dieser Einstellungen. Dies ist zwingend notwendig, sodass Sie dies nicht ausschalten können.

immer aktiv
Analyse & Personalisierung

Darüber hinaus möchten wir gerne mehr darüber lernen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um diese für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein, die das Nutzerverhalten abbilden und uns damit helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

aktiv

Inaktiv

Marketing / Datennutzung durch Partner

Damit wir auch unsere Marketing-Kampagnen voll und ganz an Ihren Bedürfnissen ausrichten können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Webseite kommen und wie Sie mit unseren Werbeanzeigen interagieren. Das hilft uns nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte für Sie noch besser zu machen. Unsere Marketing-Partner verwenden diese Daten auch noch für ihre Zwecke, z.B. um Ihren Account bzw. Ihr Profil auf ihrer Plattform zu personalisieren.

aktiv

Inaktiv