COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Himbeer-Schnitten

Schnitten aus Blätterteig mit feiner Himbeer-Creme

6 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Himbeer-Schnitten

Blätterteig:

1 Pkg. Frischer Blätterteig (270 g)

Himbeer-Creme:

3 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
120 g Himbeermark
40 g Zucker
¼ l geschlagenes Schlagobers

Zum Belegen und Bestreuen:

einige Himbeeren
einige Dr. Oetker Pistazien gehackt

Zubereitung

Zubereitung

1

Blätterteig

Den Blätterteig entrollen und auf ein leicht befettetes Backblech geben. Den Teig mit einer Gabel gut stupfen.

2

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 190 °C

Heissluft 170 °C

Backzeit: etwa 20 Minuten

3

Himbeer-Creme

Für die Creme die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten. Himbeeren mit Zucker verrühren. Die Gelatine erwärmen und unterrühren. Bei beginnender Gelierung das Schlagobers unterheben. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (9 mm) füllen. Den Blätterteig in 4 x 11,5 cm Streifen schneiden und mit Creme bestreichen. Je 3 Streifen zusammensetzen. Die Himbeer-Schnitte kalt stellen.

4

Zum Belegen und Bestreuen

Die Himbeer-Schnitten vor dem Servieren mit Himbeeren belegen und mit Pistazien bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Himbeer-Schnitten

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1403kJ
335kcal
1181kJ
282kcal
Fett 23.77g 19.97g
Kohlenhydrate 24.99g 21.00g
Eiweiß 5.17g 4.35g