COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Konfettiroulade

Roulade mit leichter Orangencreme und Marzipan

etwa 10 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Konfettiroulade

Biskuitmasse:

4 Eier (Größe M)
2 EL heißes Wasser
120 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
100 g glattes Mehl
1 Messerspitze Dr. Oetker Backpulver
1 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack

Zum Bestreichen:

etwas Ribiselmarmelade

Creme und Belag:

200 g bunter Modelliermarzipan
200 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
2 EL Staubzucker
2 EL Orangensaft
4 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
½ l geschlagenes Schlagobers

Zum Bestreichen und Verzieren:

übrige Creme
100 g bunter Modelliermarzipan

Zubereitung

Zubereitung

1

Biskuitmasse

Für die Masse Eier mit Wasser, Zucker und Vanillin-Zucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Puddingpulver vermischen, darübersieben und unterheben.

Die Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (30 x 35 cm) streichen.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: etwa 12 Minuten

Das Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Backpapier stürzen und das Backpapier abziehen.

2

Zum Bestreichen

Das noch heiße Biskuit mit Marmelade bestreichen.

3

Creme und Belag

Marzipan je Farbe zu bleistiftdicken Rollen formen. Die Marzipanrohmasse grob reiben und in eine Rührschüssel geben. Orangenschale, Staubzucker und Orangensaft dazugeben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) zu einer glatten Masse verrühren. Die Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und unter das Marzipangemisch rühren. Das Schlagobers unterheben. 2/3 der Creme gleichmäßig auf das Biskuit streichen. Die Marzipanröllchen darauflegen. Das Biskuit mit Hilfe des Papiers zu einer Roulade einrollen.

Die Roulade mit der übrigen Creme bestreichen und mit einer Zackenteigkarte ein Muster ziehen. Die Roulade bis zum Verzehr kalt stellen. Kurz vor dem Servieren Marzipan zu kleinen Röllchen formen, in Stücke schneiden und die Roulade damit verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Konfettiroulade

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2273kJ
543kcal
1386kJ
331kcal
Fett 29.41g 17.93g
Kohlenhydrate 58.74g 35.82g
Eiweiß 9.92g 6.05g