COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Marzipan-Tannenbaum

Mit Mandelmasse gefüllte Eistüten

4 Stück

aufwändig 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Marzipan-Tannenbaum

Zum Vorbereiten:

4 Eistüten

Mandelmasse:

125 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Vollmilch-Geschmack
200 g geröstete Mandelstifte

Zum Verzieren:

300 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
3 EL Staubzucker
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben
etwas Dr. Oetker Zuckerschrift 4 Farben
1 EL Eiklar (Größe M)
100 g gesiebter Staubzucker
2 - 3 Tropfen Zitronensaft
einige Dr. Oetker Schoko Zebra Röllchen
etwas Dr. Oetker Streudekor Winter Mix (zur Saison erhältlich)

Zubereitung

Zubereitung

1

Zum Vorbereiten

Die Eistüten mit der Öffnung nach oben in Gläser stellen.

2

Mandelmasse

Für die Masse Glasur mit Mandeln vermischen und in die Eistüten füllen. Die Eistüten sofort mit der Öffnung nach unten auf Backpapier stellen und fest werden lassen. Die übrige Masse in kleinen Klecksen auf das Backpapier geben.

3

Zum Verzieren

200 g vom Marzipan mit grüner Speisefarbe bis zum gewünschten Farbton einfärben und mit Staubzucker verkneten. Ca. 20 g davon für die Böden zur Seite geben. Das übrige Marzipan mit roter Speisefarbe einfärben.

4

Das grüne Marzipan auf einer mit Staubzucker bestreuten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Einen Kreis (Ø von 2 Eistütenlängen + 3 cm) ausschneiden. Den Marzipankreis in 4 gleich große Tortenstücke schneiden und in der Mitte einen 3 cm großen Kreis ausstechen.

5

Eiklar mit Staubzucker und Zitronensaft zu dickflüssiger Konsistenz verrühren. Jeweils eine Eistüte in ein grünes Marzipanviertel einrollen. Überstehendes Marzipan mit Zuckerglasur zusammenkleben. Rotes Marzipan in 8 gleich große Stücke teilen. Jedes Marzipanstück zu ca. 25 cm langen Rollen formen. Je 2 Rollen um einen Tannenbaum legen, und evtl. mit Zuckerglasur ankleben.

6

Für die Kerzen Zebraröllchen und Streudekor mit Zuckerglasur auf den Tannenbäumen ankleben und beliebig mit Dekorartikel verzieren.

7

Übriges grünes Marzipan zu einer Kugel formen und rund ausrollen. 4 Kreise oder Blüten (8 cm Ø) ausstechen und die Tannenbäume darauf stellen. Das Streudekor mit Zuckerglasur beliebig auf die Tannenbäume kleben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Marzipan-Tannenbaum

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 4467kJ
1067kcal
2098kJ
501kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 93.22g 43.76g
Eiweiß 0g 0g