COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Mille Feuille mit Ziegenfrischkäse-Kräuter-Creme

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Pikante Cremeschnitten

21 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Mille Feuille mit Ziegenfrischkäse-Kräuter-Creme

Strudelteig:

1 Pkg. Gezogener Strudelteig (120 g)

Zum Bestreichen:

1 Ei (Größe M)
1 Prise Salz
etwas Kümmel ganz

Creme:

etwas gehackter Oregano
etwas gehackte Kresse
etwas gehackter Thymian
150 g Ziegenfrischkäse
2 EL flüssiges Schlagobers
60 g Sauerrahm
30 g Joghurt
1 geh. EL Speisetopfen 20%
1 Prise Salz
etwas Limettensaft

Zubereitung

Zubereitung

1

Strudelteig

Die Strudelteigblätter in Rechtecke (ca. 7 x 9 cm) schneiden und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben.

2

Zum Bestreichen

Ei mit Salz versprudeln und auf die Teigstücke streichen. 1/3 der Teigstücke für die Deckel mit ein wenig Kümmel bestreuen.

3

Ein Blech in die untere Hälfte und das zweite Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: etwa 5 - 6 Minuten

4

Creme

Für die Creme die Zutaten verrühren. Jeweils 2 Quadrate mit Creme zusammensetzen, mit Creme bestreichen und die Deckel darauflegen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Mille Feuille mit Ziegenfrischkäse-Kräuter-Creme

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 243 kJ
58 kcal
1005 kJ
240 kcal
Fett 3.66 g 15.24 g
Kohlenhydrate 4.03 g 16.78 g
Eiweiß 2.07 g 8.63 g