COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schaumrollen aus Topfenteig

Kleingebäck aus Topfenteig mit Schaum-Masse-Füllung

25 Stück

etwas Übung erforderlich 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schaumrollen aus Topfenteig

Topfenteig:

250 g gesiebtes glattes Mehl
250 g weiche Butter
250 g Speisetopfen (10% Fett i. Tr.)
1 Prise Salz

Zum Bestreichen:

1 versprudeltes Ei (Größe M)

Schaum-Masse:

6 EL Wasser
220 g Zucker
3 Eiklar (Größe M)
45 g Zucker

Zum Bestreuen:

etwas Staubzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Topfenteig

Für den Teig das Mehl mit den übrigen Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ca. 8 mm dick ausrollen. Von beiden Seiten zur Mitte hin einschlagen und wie ein Buch zusammenklappen. Diesen Vorgang noch 1-mal wiederholen. Den Teig ca. 1 Std. kalt stellen.

2

Den Teig ca. 25 cm breit und 3 mm dick ausrollen, mit Ei bestreichen und in 3 cm breite Streifen schneiden. Die Teigstreifen etwas überlappend auf befettete Schaumrollenformen wickeln. Die Rollen mit dem Schluss nach unten auf ein befettetes Backblech geben.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: etwa 20 Minuten

3

Die noch heißen Schaumrollen vorsichtig abziehen, auf das Backblech geben und ca. 5 Min. fertig backen.

4

Schaum-Masse

Für die Masse Wasser mit Zucker verrühren und 2 1/2 Min. kochen lassen. Eiklar mit Zucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) aufschlagen und unter Rühren die kochend heiße Zuckerlösung dazugeben. Das Ganze zu pastenähnlicher Konsistenz kalt schlagen.

5

Die Schaum-Masse in einen Spritzbeutel mit großer glatter Tülle geben, die Schaumrollen damit füllen und mit Staubzucker leicht bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schaumrollen aus Topfenteig

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 699kJ
167kcal
1398kJ
334kcal
Fett 8.92g 17.84g
Kohlenhydrate 18.73g 37.47g
Eiweiß 2.90g 5.81g