COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Scheiterhaufen

Süßspeise aus Briochekipferln und Apfelfüllung

20 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Scheiterhaufen

Apfelmischung:

750 g geschälte, entkernte, blättrig geschnittene Äpfel
150 g Zucker
1 Prise Zimt
30 g Rosinen
60 ml Weißwein

Auflaufmasse:

1 kg in Scheiben geschnittene altbackene Briochekipferln
3 Eier (Größe M)
3 Dotter (Größe M)
¾ l warme Milch
1 Prise Salz
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale

Schneehaube:

3 Eiklar (Größe M)
120 g Zucker

Beerensoße:

200 g gemischte Beeren
20 g Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
Saft von 1 Orange

Zubereitung

Zubereitung

1

Apfelmischung

Äpfel mit Zucker, Zimt, Rosinen und Wein vermischen und die Äpfel zugedeckt weich dünsten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2

Auflaufmasse

Brioche in eine Schüssel geben. Eier mit Dottern, Milch, Salz, Vanillin-Zucker und Aroma verrühren und über die Brioche gießen. Das Ganze kurz durchmischen. 1/3 der Masse in eine befettete Auflaufform (20 x 25 cm) füllen. Die Hälfte der Apfelmischung darauf verteilen und das zweite Drittel der Masse daraufgeben. Die übrige Apfelmischung darauf verteilen und die übrige Masse daraufgeben.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 170 °C

Heißluft 150 °C

Backzeit: etwa 45 Minuten

3

Schneehaube

Eiklar aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Den Eischnee auf die Masse streichen und mit einer Zackenteigkarte ein Muster ziehen.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 190 °C

Heißluft 170 °C

Backzeit: etwa 7 Minuten

4

Beerensoße

Alle Zutaten aufkochen, passieren und zum Scheiterhaufen servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Scheiterhaufen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1130kJ
270kcal
645kJ
154kcal
Fett 4.10g 2.35g
Kohlenhydrate 49.51g 28.29g
Eiweiß 7.31g 4.18g