COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schneemann-Muffins

Muffins aus Kokos-Sandmasse

etwa 12 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schneemann-Muffins

Sandmasse:

1 Backmischung Dr. Oetker Muffins
2 EL Kokosette
125 ml Speiseöl
75 ml Milch
2 Eier (Größe M)
70 g Dr. Oetker Schokostückchen (in der Packung enthalten)

Zum Glasieren und Verzieren:

etwas Dr. Oetker Kuchen Glasur Weiß mit Vanille-Geschmack
15 g Dr. Oetker Schoko Tröpfchen
3 EL Kokosette

Marzipankarotten:

50 g oranger Modelliermarzipan

Zubereitung

Zubereitung

1

Sandmasse

Für die Masse die Backmischung mit Kokosette, Öl, Milch und Eiern in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) glatt rühren. Die Schokoblättchen unterrühren.

2

Die Masse gleichmäßig in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform füllen.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 20 Minuten

Die Muffins in den Förmchen auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3

Zum Glasieren und Verzieren

Die Muffins mit Glasur bestreichen und die Schoko-Tröpfchen sofort als Augen und Mund auf die Muffins setzen. Die Muffins mit Kokosette bestreuen und mit einem spitzen Messer ein kleines Loch in die Mitte der Muffins stechen.

4

Marzipankarotten

Für die Marzipankarotten das Marzipan formen und als Nasen in die Muffins stecken.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schneemann-Muffins

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1181kJ
282kcal
1616kJ
386kcal
Fett 16.80g 23.01g
Kohlenhydrate 28.82g 39.49g
Eiweiß 3.64g 4.98g