COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schnelle Apfelschnitten

Luftiger Blätterteig gefüllt mit fruchtigen Äpfeln und Puddingcreme

etwa 30 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schnelle Apfelschnitten

Kuchenboden:

2 Pkg. Frischer Blätterteig (270 g)

Zum Belegen:

40 Biskotten (1 Pkg.)
1 kg geschälte, entkernte Äpfel
2 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif

Puddingbelag:

2 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
40 g Zucker
1 l Milch

Zum Bestreichen:

1 Ei (Größe M)
etwas Wasser

Zubereitung

Zubereitung

1

Kuchenboden

Einen Blätterteig auf ein leicht befettetes Backblech (30 x 35 cm) geben und mit Biskotten belegen.

2

Die Äpfel blättrig schneiden, auf den Biskotten verteilen und mit Sahnesteif bestreuen.

3

Puddingbelag

Für den Belag Puddingpulver mit Zucker und Milch zu einem Pudding kochen. Den Pudding unter mehrmaligem Umrühren abkühlen lassen. Den lauwarmen Pudding auf die Äpfel streichen. Den zweiten Blätterteig auf den Pudding geben.

4

Zum Bestreichen

Ei mit Wasser verrühren und den Blätterteig damit bestreichen. Den Blätterteig mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: etwa 35 Minuten

Den Kuchen vor dem Servieren in Schnitten schneiden.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schnelle Apfelschnitten

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 632kJ
151kcal
645kJ
154kcal
Fett 6.23g 6.35g
Kohlenhydrate 20.18g 20.59g
Eiweiß 3.39g 3.45g