COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Vatertags-Torte

Ideal zum Verschenken

etwa 16 Stück

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Vatertags-Torte

Biskuitmasse:

5 Dotter (Größe M)
75 g gesiebter Staubzucker
5 Eiklar (Größe M)
75 g Zucker
150 g glattes Mehl
1 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Schokolade

Creme:

200 g erweichte Zartbitterschokolade
100 g weiche Butter
60 ml Whisky

Zum Tränken:

etwas Whisky

Zum Verzieren:

500 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben
etwas Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao

Zubereitung

Zubereitung

1

Biskuitmasse

Für die Masse Dotter mit Staubzucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Eiklar steif schlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Den Eischnee zur Dottermasse geben und mit dem Kochlöffel einrühren. Mehl mit Puddingpulver vermischen, darübersieben und unterheben. Die Masse in eine befettete, bemehlte, rechteckige Kuchenform (18 x 25 cm) füllen und glatt streichen.

Die Form in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 40 Minuten

Den erkalteten Tortenboden 3-mal durchschneiden.

2

Creme

Für die Creme Schokolade mit Butter und Whisky cremig rühren. Die Torte mit 3/4 der Creme füllen und dabei die Tortenplatten mit etwas Whisky tränken. Oberfläche und Rand mit der übrigen Creme bestreichen. 1 Std. kalt stellen.

3

Zum Verzieren

2/3 des Marzipans zu einer Rolle formen. Auf einer mit Staubzucker bestreuten Arbeitsfläche rechteckig (25 x 32 cm) ausrollen und über die Torte legen. Die Seiten etwas andrücken und überstehenden Marzipan abschneiden. Etwas vom Marzipan für Knöpfe und Etikett zur Seite geben. Den Rest zu einer Rolle formen und als Hemdkragen auf die Torte legen.

Den übrigen Marzipan mit Speisefarbe bis zum gewünschten Farbton einfärben und ca. 3 mm dick ausrollen.

Den Kragen ausschneiden, über die Marzipanrolle legen und mit Knöpfen verzieren. Krawatte und Brusttasche ausschneiden und auf die Torte legen. Fürs Etikett ein kleines Stück Marzipan ausrollen, rechteckig ausschneiden und in den Hemdkragen legen. Die Glasur in ein Spritztütchen geben und das Etikett mit Initialen verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Vatertags-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1650kJ
394kcal
1754kJ
419kcal
Fett 22.01g 23.42g
Kohlenhydrate 36.75g 39.10g
Eiweiß 7.50g 7.98g