COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Vollwert-Quittenkuchen

Würziger Obstkuchen mit Quitten, Wein und Cranberrys

etwa 20 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Vollwert-Quittenkuchen

Belag:

1 ½ kg Quitten
200 ml Weißwein oder Apfelsaft
4 EL Agavendicksaft
2 EL Zitronensaft
100 g getrocknete Cranberrys

Dinkel-Sandmasse:

5 Eiklar (Größe M)
1 Prise Salz
300 g weiche Butter
200 g Agavendicksaft
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
5 Dotter (Größe M)
300 g Dinkelmehl
3 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
1 KL Zimt
½ KL Kardamom

Zubereitung

Zubereitung

1

Belag

Die Quitten mit einem Tuch trocken abreichen, um den Flaum zu entfernen. Die Quitten waschen, vierteln, schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Quittenwürfel mit Wein oder Apfelsaft, Agavendicksaft und Zitronensaft bei mittlerer Hitze weich dünsten. Die Quittenwürfel auf einem Sieb gut abtropfen lassen; den Saft dabei auffangen und erkalten lassen.

2

Dinkel-Sandmasse

Die Butter mit dem Handmiser (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Nach und nach Agavendicksaft und Zitronenschale dazugeben, bis die Masse bindet. Die Dotter einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und mit Gewürzen unterrühren. Eiklar mit Salz steif schlagen und mit dem Kochlöffel unterheben.

3

Die Masse auf ein befettetes, bemehltes Backblech (30 x 35 cm) streichen.

4

Quittenwürfel mit Cranberrys vermischen und auf der Masse verteilen.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 30 Minuten

5

Den Kuchen nach dem Backen sofort mit einem Holzspieß mehrmals einstechen und mit dem aufgefangenen Quittensaft langsam tränken.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Vollwert-Quittenkuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1139kJ
272kcal
770kJ
184kcal
Fett 14.91g 10.07g
Kohlenhydrate 28.78g 19.44g
Eiweiß 3.69g 2.49g