COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Wackel-Augen

Gruseliges Halloween-Dessert

5 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Wackel-Augen

Wackel-Pudding:

1 Beutel Dr. Oetker Götterspeise Zitronen-Geschmack
100 g Zucker
150 ml Wasser
150 ml Multivitaminsaft
200 g Joghurt

Zum Verzieren:

etwas Dr. Oetker Zuckerschrift 4 Farben (rot)
10 Marshmallows
Dr. Oetker Gebäck-Schmuck (Schokolinsen)

Zubereitung

Zubereitung

1

Wackel-Pudding

Götterspeise mit Zucker vermischen. Wasser und Saft dazugeben und verrühren. Unter Rühren solange erhitzen, bis alles gelöst ist (nicht kochen lassen!). Joghurt nach und nach unterrühren. Die Flüssigkeit in Dessertgläser gießen, kurz überkühlen lassen und ca. 2 Std. kalt stellen.

2

Zum Verzieren

Mit Zuckerschrift "Blutadern" auf die Marshmallows malen und die Schokolinsen als "Augen" aufkleben. Jeweils 2 Marshmallows auf den Wackel-Pudding setzen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Wackel-Augen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 829kJ
198kcal
578kJ
138kcal
Fett 3.67g 2.56g
Kohlenhydrate 35.77g 25.01g
Eiweiß 4.04g 2.83g