COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Weihnachtliche Mandeltorte

Biskuittorte mit weihnachtlicher Ganache

etwa 12 Stück

aufwändig 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Weihnachtliche Mandeltorte

Sandmasse:

6 Eier (Größe M)
175 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Prise Salz
50 g glattes Mehl
1 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
200 g gemahlene Mandeln
75 g weiche Butter
2 EL Milch

Ganache:

100 ml flüssiges Schlagobers
100 g gehackte Zartbitter-Kuvertüre
1 Messerspitze Lebkuchengewürz
1 Messerspitze gemahlener Zimt

Füllung:

3 EL Marillenmarmelade

Zum Verzieren:

30 g Dr. Oetker Rollfondant weiß
30 g Dr. Oetker Dekor Fondant bunt (rot und grün)
etwas Dr. Oetker Zuckerschrift weiß
1 Dr. Oetker Weiße Fondant Decke

Zubereitung

Zubereitung

1

Sandmasse

Eier mit Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig aufschlagen. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit Mandeln mit dem Kochlöffel unterheben. Butter mit Milch kurz einrühren.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 170 °C

Heissluft 150 °C

Backzeit: etwa 45 Minuten

3

Ganache

Das Schlagobers aufkochen. Vom Herd nehmen und die Kuvertüre unter Rühren darin auflösen. Die Gewürze einrühren. Die Ganache kalt stellen.

4

Füllung

Den erkalteten Tortenboden 1-mal durchschneiden. Die Marmelade auf den unteren Tortenboden streichen; dabei einen 1 cm Rand frei lassen. Mit dem Tortenoberteil abdecken und die Torte mit Ganache einstreichen. Die Torte mind. 3 Std. kalt stellen.

5

Zum Verzieren

Für die Buchstaben weißen Fondant zwischen einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel dünn ausrollen. 3 Kreise (ca. 6 cm Ø) ausstechen und auf Backpapier geben. Roten und grünen Fondant dünn ausrollen und je 3 Buchstaben H und O ausstechen. Die Buchstaben auf die Taler legen.

6

Für die Mützen aus rotem Fondant einen ca. 1,5 cm großen Tropfen formen und an der dicken Seite etwas eindrücken. Weißen Fondant zu einer ca. 1 mm dünnen Rolle formen und als Krempe um das dicke Ende des Tropfens legen. Eine kleine weiße Fondantkugel mit Zuckerschrift auf die Spitze kleben. Die Mütze schräg auf einen Buchstaben mit etwas Zuckerschrift ankleben.

7

Für die Stöcke aus weißem und roten Fondant ca. 1 cm dünne Rollen fomen. Nebeneinander legen und miteinander verdrehen. Aus der Rolle ca. 8 cm lange Stücke schneiden und zu Stöcken formen.

8

Die Fondantdecke abrollen und mithilfe der Folie auf die Torte legen. Die Folie abziehen und die Ränder vorsichtig andrücken. Überstehenden Fondant abschneiden.

9

Roten, grünen und weißen Fondant dünn ausrollen und ca. 4,5 cm große (aber nicht höher aus die Tortenhöhe) weihnachtliche Motive ausstechen. Mit jeweils andersfarbigem Fondant verzieren und mit Zuckerschrift am Tortenrand festkleben. Die Torte mit den übrigen Dekor-Elementen fertig dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Weihnachtliche Mandeltorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2114kJ
505kcal
1520kJ
363kcal
Fett 24.15g 17.37g
Kohlenhydrate 64.05g 46.08g
Eiweiß 0g 0g