COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Zimtnockerln auf Orangen mit Orangen-Florentinern

Weihnachtsdessert mit Keksen

4 Portionen

gelingt leicht 30 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Zimtnockerln auf Orangen mit Orangen-Florentinern

Florentiner-Masse:

90 g weiche Butter
100 g gesiebter Staubzucker
1 EL Rum (oder Orangenlikör)
2 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
50 g glattes Mehl

Zum Verzieren:

etwas Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao

Zimtnockerln:

2 Eiklar (Größe M)
70 g Zucker
etwas Zimt
3 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
1 EL Rum
¼ l geschlagenes Schlagobers

Marinierte Orangen:

3 geschälte Orangen
Saft von 2 Orangen
3 EL Zucker
1 EL Speisestärke
3 EL Orangenlikör

Zum Bestreuen:

etwas geriebene Schokolade nach Wahl

Zubereitung

Zubereitung

1

Florentiner-Masse

Butter mit Staubzucker, Rum und Orangenschalen mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig rühren. Das Mehl darübersieben und mit dem Kochlöffel unterheben.

2

Von der Masse mithilfe eines Kaffeelöffels kleine Häufchen portionieren und mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 8 Minuten

3

Zum Verzieren

Die Glasur in ein Spritztütchen füllen en und die erkalteten Kekse damit verzieren.

4

Zimtnockerln

Das Eiklar mit dem Handmixer (Rührstäbe) aufschlagen. Den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Den Zimt kurz unterrühren. Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten, mit Rum erwärmen und einrühren. Bei beginnender Gelierung das Schlagobers unterheben. In einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und Nockerln auf Frischhaltefolie spritzen. Die Nockerln ca. 3 Std. kalt stellen.

5

Marinierte Orangen

Die Orangen filetieren und zur Seite geben. Orangensaft mit Zucker und Stärke verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, den Orangenlikör einrühren und unter mehrmaligem Umrühren abkühlen lassen.

6

Zum Bestreuen

Die Nockerln mit marinierten Orangen anrichten, mit Schokolade bestreuen und mit den vorbereiteten Keksen servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Zimtnockerln auf Orangen mit Orangen-Florentinern

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3379kJ
807kcal
913kJ
218kcal
Fett 42.19g 11.37g
Kohlenhydrate 89.52g 24.13g
Eiweiß 7.86g 2.12g