Flag

Burgenländer Kipferln

etwa 60 Stück
Etwas Übung erforderlich
40 Min
Die klassischen Burgenländer Kipferln sind Weihnachtskekse und zergehen auf der Zunge.
Die klassischen Burgenländer Kipferl sind ein festlicher Genuss in der Weihnachtszeit. Diese zarten Weihnachtskekse schmelzen förmlich auf der Zunge und bieten ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Lass dich von ihrer Zartheit und ihrem köstlichen Aroma verführen und backe die Burgenländer Ki...
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image

Zutaten

Spezial-Germteig
400 gUniversalmehl
1 Pck.Dr. Oetker Germ
3Dotter (Größe M)
60 mllauwarme Milch
250 gweiche Butter
1 geh. ELgesiebter Staubzucker
1 PriseSalz
Ei-Schnee
3Eiklar (Größe M)
250 ggesiebter Staubzucker
Zum Bestreuen
200 ggeriebene Haselnüsse
etwasStaubzucker
1 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Germ
Picture - Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker

Wie mache ich Burgenländer Kipferln?

1

Spezial-Germteig

400 gUniversalmehl
1 Pck.Dr. Oetker Germ
3Dotter (Größe M)
60 mllauwarme Milch
250 gweiche Butter
1 geh. ELgesiebter Staubzucker
1 PriseSalz

Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Germ gut vermischen. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen.

2

Kipferln füllen und ausstechen

3Eiklar (Größe M)
250 ggesiebter Staubzucker

Den Teig nach dem Gehen zusammenstoßen (flach drücken und von links und rechts zur Mitte hin einschlagen) und in 3 Teile teilen. Die Teigstücke ca. 3 mm dick rechteckig ausrollen. 

Das Eiklar mit dem Handmixer (Rührstäbe) aufschlagen und den Staubzucker nach und nach dazugeben. Die Teigplatten mit Eischnee bestreichen, mit Nüssen bestreuen, einrollen und etwas flachdrücken. Mit einem runden Ausstecher (7 cm Ø) Kipferln abstechen.
Die Kipferln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. 


Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Backzeit: etwa 18 Min.

Ober- und Unterhitze: 180 °C

Heißluft: 160 °C

3

Backvorgang wiederholen

Den Backvorgang mit den übrigen Kipferln wiederholen.

4

Kipferln bestreuen

200 ggeriebene Haselnüsse
etwasStaubzucker
1 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker

Staubzucker mit Vanille Zucker vermischen und die noch warmen Kekse damit leicht bestreuen.