COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Blitzkekse

Aus übrigen Keksen neue Kekse zaubern

etwa 50 Stück

gelingt leicht 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Blitzkekse

Spezialmasse:

150 g zerbröselte, ungefüllte Kekse nach Wahl
100 g zerbröselte Eiswaffeln
100 g geriebene Nüsse nach Wahl
70 g Zucker
400 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Vollmilch-Geschmack

Zum Tunken und Bestreuen:

200 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao
einige Dr. Oetker Pistazien gehackt

Zubereitung

Zubereitung

1

Spezialmasse

Für die Masse die Glasur nach Packungsanleitung erwärmen. Die Kekse mit den übrigen Zutaten der Reihe nach in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Knethaken) kurz zu einem weichen Teig verkneten.

2

Einen Backrahmen (18 x 25 cm) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen. Den Teig einfüllen und glatt streichen. 1 Std. kalt stellen.

3

Zum Tunken und Bestreuen

Die erstarrte Masse in beliebige Stücke schneiden. Die Stücke in der erwärmten Glasur tunken und mit Pistazien bestreuen.

4

Die Kekse kühl aufbewahren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Blitzkekse

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 477kJ
114kcal
2269kJ
542kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 9.59g 45.65g
Eiweiß 0g 0g