COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Erdbeer-Joghurt-Torte

(0)
4 6 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Fruchtige Sommertorte mit Joghurt- & Erdbeer-Füllung

12 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Erdbeer-Joghurt-Torte

Streuselteig:

100 g glattes Mehl
100 g geriebene Mandeln
1 Messerspitze Dr. Oetker Backpulver
100 g weiche Butter

Joghurt-Füllung:

10 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
450 g Joghurt
200 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
6 EL Zitronensaft
¾ l geschlagenes Schlagobers

Erdbeer-Füllung:

5 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
500 g halbierte Erdbeeren
100 g Zucker
2 EL Zitronensaft

Zum Verzieren:

¼ l flüssiges Schlagobers
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
einige Zitronenmelisseblätter

Zubereitung

Zubereitung

1

Streuselteig

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit den Händen zu Streusel verreiben.

Die Streusel in eine am Boden befettete Springform (26 cm Ø) geben und gleichmäßig andrücken.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: ca. 18 Minuten

2

Den erkalteten Tortenboden mit dem Springformrand umstellen.

3

Joghurt-Füllung

Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten. Joghurt mit Zucker, Zitronenschale und Zitronensaft verrühren. Die Gelatine erwärmen, mit 3 EL der Joghurtmasse verrühren und unter die übrige Joghurtmasse rühren. Bei beginnender Gelierung das Schlagobers unterheben. Die Füllung auf den Tortenboden streichen.

4

Erdbeer-Füllung

Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten. Erdbeeren mit Zucker und Zitronensaft pürieren. Die Gelatine erwärmen, mit 3 EL der Erdbeermasse verrühren und unter die übrige Erdbeermasse rühren. Die Erdbeermasse auf die Joghurtmasse geben und mit einer Gabel unterziehen, so dass ein Marmormuster entsteht. Die Torte ca. 3 Std. kalt stellen.

5

Die Erdbeer-Füllung auf die Joghurt-Füllung geben und mithilfe einer Gabel unterziehen (marmorieren).

6

Die Torte 3 Std. kalt stellen.

7

Zum Verzieren

Schlagobers mit Sahnesteif und Vanillin Zucker steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit beliebiger Tülle füllen und auf die Torte spritzen. Die Torte mit Zitronenmelisseblättern dekorieren und bis zum Servieren kalt stellen.

8

Bis zum Servieren kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Erdbeer-Joghurt-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2257 kJ
539 kcal
1005 kJ
240 kcal
Fett 38.18 g 16.97 g
Kohlenhydrate 40.87 g 18.16 g
Eiweiß 8.04 g 3.57 g