COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Erdbeer-Roulade mit Schokoriegel

Biskuitroulade gefüllt mit Erdbeeren und Joghurt-Schokoriegeln

16 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Erdbeer-Roulade mit Schokoriegel

Biskuitmasse:

4 Eier (Größe M)
1 Dotter (Größe M)
125 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
100 g glattes Mehl
20 g Backkakao
½ gestr. KL Dr. Oetker Backpulver

Füllung:

400 ml flüssiges Schlagobers
2 Beutel Dr. Oetker Gelatine fix
30 g Zucker
250 g würfelig geschnittene Erdbeeren
100 g in Scheiben geschnittene Erdbeer-Joghurt-Schokoladenriegel (z. B. Yogurette®)

Zum Bestreichen:

etwa 120 g Erdbeermarmelade

Schoko-Guss:

200 g gehackte Vollmilch-Kuvertüre
50 ml flüssiges Schlagobers

Zubereitung

Zubereitung

1

Biskuitmasse

Eier mit Dotter, Zucker und Vanillin-Zucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig rühren. Mehl mit Kakao und Backpulver vermischen, darübersieben und mit dem Kochlöffel unterheben.

Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (30 x 35 cm) streichen. 

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heissluft 180 °C

Backzeit: etwa 8 Minuten

Das erkaltete Biskuit auf Backpapier stürzen.

2

Füllung

Schlagobers mit Gelatine fix steif schlagen. Den Zucker unterrühren. Erdbeerwürfel und Schokoriegelstücke unterheben. 

3

Zum Bestreichen

Das Backpapier vom Biskuit abziehen. Das Biskuit mit Marmelade bestreichen. Die Füllung gleichmäßig darauf streichen. Das Biskuit zur Roulade einrollen und ca. 2 Std. kalt stellen.

4

Schoko-Guss

Kuvertüre mit Schlagobers über Dampf (Wasserbad) glatt rühren und auf der Roulade verstreichen. Mit einem Tortenkamm ein Muster in die Oberfläche ziehen. Die Roulade kalt stellen bis der Schoko-Guss angezogen ist.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Erdbeer-Roulade mit Schokoriegel

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2152kJ
514kcal
2052kJ
490kcal
Fett 15.54g 14.80g
Kohlenhydrate 32.40g 30.86g
Eiweiß 5.38g 5.12g