COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Fußball-Überraschungstorte

Torte mit Fußballüberraschung

10 Stück

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Fußball-Überraschungstorte

Sandmasse:

4 Eier (Größe M)
120 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
150 g glattes Mehl
2 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
1 EL Backkakao
50 g flüssige Butter

Creme:

250 g weiche Butter
50 g gesiebter Staubzucker

Füllung:

120 g Mini-Schoko-Fußbälle

Zum Verzieren:

200 g grüner Modelliermarzipan
50 g Dr. Oetker Rollfondant weiß
etwas Dr. Oetker Zuckerschrift 4 Farben und gelb
1 Dr. Oetker Weiße Fondant Decke
etwas Dr. Oetker Zuckerschrift mit Schokoladen-Geschmack
1 Mini-Schoko-Fußball

Zubereitung

Zubereitung

1

Sandmasse

Für die Masse Eier, Zucker und Vanillin-Zucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig aufschlagen. Mehl mit Backpulver und Kakao vermischen, darübersieben und mit dem Kochlöffel unterheben. Butter kurz unterrühren.

2

Die Masse in eine befettete, bemehlte Springform (20 cm Ø) füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: 30 Minuten

3

Creme

Für die Creme Butter mit Staubzucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig rühren. 2/3 der Creme in einen Spritzbeutel füllen und die übrige Creme zur Seite geben.

4

Füllung

Für die Füllung die erkaltete Torte 2-mal so durchschneiden, dass der mittlere Tortenboden etwas dicker als die anderen ist. Aus dem mittleren Tortenboden einen Kreis (ca. 12 cm Ø) ausschneiden (dieser wird für die Torte nicht benötigt). Die Hälfte der Creme mit dem Spritzbeutel ringförmig auf den unteren Tortenboden spritzen. Den Ring des mittleren Tortenbodens auflegen und leicht andrücken.

5

Die Fußbälle bis zur Oberkante einfüllen. Etwas Creme aus dem Spritzbeutel auf den Ring spritzen (Abb. 1). Den oberen Tortenboden auflegen und leicht andrücken. Den Rand und die Oberfläche mit der übrigen Creme einstreichen. Die Torte kalt stellen.

6

Zum Verzieren

Das grüne Marzipan verkneten und in 3 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück auf einer mit Staubzucker bestreuten Arbeitsfläche zu Streifen (ca. 23 x 7 cm) ausrollen und mit einem Messer „Gras“ schneiden (Abb. 2).

7

Den Rollfondant auf einer mit Speisestärke bestreuten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Ein Trikot ausschneiden (Abb. 2) und mit Zuckerschrift beliebig verzieren.

8

Die Torte mit der Fondant-Decke eindecken. Die Grasstreifen mit heller Zuckerschrift an den Rand kleben. Übriges grünes Marzipan durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Grasbüschel auf die Torte setzen, mit dem Mini-Fußball verzieren und das Trikot auflegen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Fußball-Überraschungstorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3123kJ
746kcal
1817kJ
434kcal
Fett 39.27g 22.83g
Kohlenhydrate 91.36g 53.12g
Eiweiß 7.41g 4.31g