COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Kalter Hund

Kakaomasse mit Butterkeksen

etwa 10 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kalter Hund

Kakaomasse:

2 Eier (Größe M)
250 g gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
50 g Backkakao
1 EL Instant-Kaffeepulver
1 EL Rum
250 g zerlassenes Kokosfett
200 g Butterkekse

Zubereitung

Zubereitung

1

Kakaomasse

Eier mit Staubzucker und Vanille-Zucker im warmen Wasserbad aufschlagen. Vom Herd nehmen und cremig kalt schlagen. Den Kakao kurz unterrühren. Kaffee mit Rum vermischen und mit dem Kokosfett unterrühren.

Eine Kastenform (10 x 25 cm) mit Frischhaltefolie auslegen. Etwas Masse einfüllen und glatt streichen. Einige Kekse darauflegen und wieder etwas Masse darauf verteilen. Diesen Vorgang wiederholen, bis Masse und Kekse aufgebraucht sind und mit Keksen abschließen. Am besten über Nacht kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kalter Hund

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1930kJ
461kcal
2165kJ
517kcal
Fett 31.38g 35.26g
Kohlenhydrate 38.97g 43.79g
Eiweiß 4.74g 5.33g