COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Krampus-Torte

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Süßes Mitbringsel für die Krampus-Party

etwa 14 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Krampus-Torte

Sandmasse:

175 g Mandarinenkompott
200 g weiche Butter
180 g gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
1 Prise Salz
4 Eier (Größe M)
300 g glattes Mehl
3 KL Dr. Oetker Backpulver

Creme:

¼ l flüssiges Schlagobers
100 g klein geschnittene Vollmilchschokolade
150 g klein geschnittene Kochschokolade

Zum Verzieren:

einige Erdbeeren
etwas erweichte weiße Schokolade

Zubereitung

Zubereitung

1

Sandmasse

Die Kompottmandarinen gut abtropfen und den Saft dabei auffangen. Butter mit Staubzucker, Orangenschale, Salz und Eiern mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig aufschlagen. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit Kompottsaft unterheben. Die Masse in eine befettete, bemehlte Springform (24 cm Ø) füllen und die Mandarinen darauf verteilen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 50 Minuten

2

Creme

Schlagobers aufkochen und vom Herd nehmen. Die Schokoladen einrühren, bis sie vollständig aufgelöst sind. Unter mehrmaligem Umrühren erkalten lassen, bis es anfängt dicklich zu werden und zu einer Creme aufschlagen.

3

Die Torte mit Creme bestreichen. Die Nase formen und Vertiefungen für Augen und Mund eindrücken. Etwas über den Tortenrand hinaus streichen und Nasenlöcher ausstechen. Mit erweichter Schokolade bestreichen und die Augen damit ausgießen. Für die Hörner Erdbeeren in die Creme stecken und zugeschnittene Erdbeeren für Mund und Augen auflegen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Krampus-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1767 kJ
422 kcal
1461 kJ
349 kcal
Fett 25.65 g 21.20 g
Kohlenhydrate 41.43 g 34.24 g
Eiweiß 6.40 g 5.29 g