COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Lebkuchen-Kugeln

Feines Advent-Konfekt

etwa 12 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Lebkuchen-Kugeln

Konfekt-Masse:

200 g Lebkuchenbrösel
100 g zerbröselte Biskotten
80 g heiße, passierte Ribiselmarmelade
50 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao

Zum Glasieren:

150 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao

Zum Wälzen:

etwas gesiebtes Kakaopulver (süß)
etwas gesiebter Staubzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Konfekt-Masse

Die Zutaten der Reihe nach in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einer kompakten Masse verkneten.

2

Die Masse zu walnussgroßen Kugeln formen und ca. 1/2 Std. kalt stellen.

3

Zum Glasieren und Wälzen

Die Kugeln mit etwas Glasur zwischen den Handflächen rollen und sofort in Kakao oder Staubzucker wälzen. Die Lebkuchen-Kugeln kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Lebkuchen-Kugeln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 950kJ
227kcal
1897kJ
453kcal
Fett 10.72g 21.43g
Kohlenhydrate 28.65g 57.29g
Eiweiß 2.86g 5.72g