COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Mohn-Topfentorte

Torte aus Mohn-Nuss-Sandmasse mit Topfen-Obers-Creme und Himbeer-Belag

etwa 16 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Mohn-Topfentorte

Mohn-Nuss-Sandmasse:

100 g weiche Butter
30 g gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 KL Zimt
1 Prise Salz
4 Dotter (Größe M)
4 Eiklar (Größe M)
90 g Zucker
150 g gemahlener Mohn
70 g geriebene Haselnüsse

Topfen-Obers-Creme:

250 g Speisetopfen (20% Fett i.Tr.)
100 g gesiebter Staubzucker
Saft von 1/2 Zitrone
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
1 Prise Salz
½ l geschlagenes Schlagobers
5 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine

Himbeer-Belag:

300 g Himbeeren
50 g gesiebter Staubzucker
3 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine

Zum Verzieren:

2 Beutel Dr. Oetker Schlagschaum
¼ l Milch
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben
etwas Dr. Oetker Streudekor Perlen Mix
einige Himbeeren

Zubereitung

Zubereitung

1

Mohn-Nuss-Sandmasse

Für die Masse Butter mit Staubzucker, Vanillin-Zucker, Salz und Zimt mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig rühren. Die Dotter einzeln einrühren. Eiklar mit Zucker steif schlagen. 1/3 vom Eischnee mit dem Kochlöffel unter die Buttermasse rühren. Den restlichen Eischnee mit dem Kochlöffel unterheben. Mohn und Haselnüsse vermischen und einrühren.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen.

3

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 40 Minuten

4

Topfen-Obers-Creme

Topfen mit Zucker, Zitronensaft, Zitronenschale, Vanille-Zucker und Salz verrühren. Die Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und unter die Topfenmasse rühren. Bei beginnender Gelierung das Schlagobers unterheben.

5

Den Tortenboden mit dem Springformrand umstellen. Die Topfenmasse darin verteilen und glatt streichen. Die Torte ca. 3 Std. kalt stellen.

6

Himbeer-Belag

Himbeeren mit Zucker pürieren und leicht erwärmen. Die Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten, zum Himbeerpüree geben und gut verrühren. Den Belag auf die Creme geben und glatt streichen. Die Torte kalt stellen.

7

Zum Verzieren

Schlagschaumpulver mit Milch nach Packungsanleitung aufschlagen. Den Schlagschaum in drei Teile teilen. 2 Teile mit Speisefarbe bis zum gewünschten Farbton einfärben. Die 3 Schlagschaumteile in Spritzbeutel mit Tüllen nach Wahl geben und beliebig auf die Torte spritzen. Die Torte mit Perlen und Himbeeren dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Mohn-Topfentorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1541kJ
368kcal
963kJ
230kcal
Fett 25.21g 15.76g
Kohlenhydrate 26.54g 16.59g
Eiweiß 8.48g 5.30g