COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

New York Cheesecake

(0)
4 122 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Amerikanischer Kuchen aus Frischkäse

ca. 16 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept New York Cheesecake

Tortenboden:

130 g Butterkekse
80 g zerlassene Butter

Frischkäse-Füllung:

800 g Doppelrahm-Frischkäse (z. B. Philadelphia®)
150 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
4 Eier (Größe M)
180 ml flüssiges Schlagobers
2 EL Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack

Guss:

250 g Sauerrahm
30 g gesiebter Staubzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Tortenboden

Die Butterkese in einen Gefrierbeutel geben, fest verschließen und mit einem Teigroller fein zerbröseln. Die Keksbrösel in eine Rührschüssel geben, die Butter dazugeben und mit dem Kochlöffel gut verrühren.

2

Die Tortenbodenmasse in eine am Rand befettete Springform (24 cm Ø) geben. Die Masse mit der Rückseite eines Esslöffels 1 - 2 cm hoch am Springformrand hoch drücken und den Boden fest andrücken. Ca. 10 Min. kalt stellen.

3

Frischkäse-Füllung

Frischkäse mit Zucker und Zitronenschale glatt rühren. Die Eier einzeln kurz einrühren. Schlagobers mit Puddinpulver steif schlagen und mit dem Schneebesen unter die Frischkäsemasse heben. Die Füllung in der Form verteilen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben. (Achtung: Sobald der Cheesecake beim Backen Farbe bekommt, die Form aus dem Backrohr nehmen und bei Raumtemperatur 10 Min. abkühlen lassen. Dann die Form wieder in das Backrohr schieben und fertig backen).

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: ca. 45 Minuten

4

Den Cheesecake auf einen Kuchenrost stellen und ca. 10 Min. abkühlen lassen.

5

Guss

Sauerrahm mit Staubzucker glatt rühren und mit einem Esslöffel vorsichtig auf dem warmen Cheesecake verstreichen. Die Form auf dem Rost wieder in das Rohr schieben und bei gleicher Herdeinstellung ca. 10 Min. fertig backen.

6

Die Form auf den Kuchenrost stellen und den Cheesecake vollständig erkalten lassen. Den Cheesecake aus der Form lösen und mind. 4 Std. kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept New York Cheesecake

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1562 kJ
373 kcal
1310 kJ
313 kcal
Fett 28.29 g 23.77 g
Kohlenhydrate 20.93 g 17.59 g
Eiweiß 9.02 g 7.58 g